Auch morgen noch kraftvoll zubeißen...

Ausgewogene Ernährung mit einem hohen Ballaststoffgehalt wirkt sich positiv auf die Zahngesundheit aus.

Kauen regt den Speichelfluss an und neutralisiert Zucker und Säuren im Mund. Zu einer gesunden und zahnfreundlichen Ernährung gehört vor allem viel frisches Obst, Getreideprodukte und besonders häufiger Genuss von rohem Gemüse. Milchprodukte fördern den Aufbau und Erhalt der Zähne durch ihren hohen Kalziumanteil. Einschränken sollte man sich dagegen bei dem Verzehr von Süßigkeiten und gezuckerten Getränken, sowie Lebensmitteln mit verdeckt hohem Zuckeranteil, wie z.B. Bananen, Honig oder Müsliriegel.

Gönnen Sie den Zähnen zwischen den Mahlzeiten Erholungspausen und gewöhnen Sie sich vor allem nach süßen Speisen eine gründliche Zahnreinigung an.